SPD Finow

Frühjahrsputz in Finow

Ortsverein

Am Samstag, 13.04.2013 ab 09:00 Uhr trafen sich auf dem Hof der evangelischen Kirche in der Eberswalder Straße ein Dutzend Mitglieder des SPD Ortsvereins Finow, u.a. die 3 Finower SPD Stadtverordneten mit 20 Mitgliedern der Kirchengemeinde, 5 Einwohnern aus Finow, einem aus Westend und ein Bürger aus dem B.V. der dem Aufruf bei Facebook gefolgt ist.

Die Mitglieder des OV entfernten erst auf dem Spielplatz in der Bahnhofstraße Papier und anderen Unrat und fegten dann alle Wege sowie den Fußballplatz. Zeitgleich machten einige einen Rundgang um den Schwanenteich und sammelten den dort umherliegenden Müll ein. Im Vergleich zu vorigem Jahr waren es viel weniger Flaschen.

Ab 10:15 Uhr trafen alle auf dem Kirchhof ein und unterstützten die Kirchengemeinde.
Gemeinsam wurden die Wege vom Laub entfernt. Zwischen den Sträuchern wurde geharkt und einiges Unkraut entfernt. Am Kirchhang wurde der alte Zaun entfernt, alte verrostete Zaunpfähle ausgegraben, Totholz und anderes mehr für die Windschutzhecke verwendet und ein paar morsche Bäume ausgegraben.

Da es um 12 Uhr zum gemeinsamen Mittagessen in der Küsterei gehen sollte, aber nicht alle der 37 Teilnehmer mitessen bzw. nicht auf das Foto wollten, trafen sich zum Fototermin an der Rückseite der Finower Kirche nur noch die Personen auf dem Bild.
u.a. ganz links Pfarrer Appel und 2 Mitarbeiter des Bauhofs die die Laubberge abholten.
Frau Appel reichte allen Essern eine selbstgemachte Suppe. Die Bockwürste und Brötchen spendierte die Stadt.

Das Baguette und die Getränke (Wasser und Bier) wurden aus der Kasse des SPD OV Finow bezahlt. Der OV Finow beteiligt sich seit 2010 mit der Kirchengemeinde am Frühjahrsputz. Nach 13 Uhr verließen alle mehr oder weniger erschöpft und schmutzig den Kirchhof.

Auch in der Clara Zetkin Siedlung trafen sich um 09:00 Uhr 15 Siedler und reinigten das Umfeld der Freiwilligen Feuerwehr in der Siedlung und um den Spielplatz. Zu den aktiven 15 Siedler gehörten auch unsere beiden Mitglieder Rainer Kriewald und Mario Chudoba.

 
 

Stefan Zierke im Bundestag

 

Hardy Lux - Team EIN Brandenburg

 

 

 
 

Wahlprogramm der SPD-Barnim zur Kommunalwahl 2019

Kreistagswahlprgramm Barnim 2019 - 2024

 

Märker Eberswalde

 

 

Kontakt

SPD-Ortsverein Finow

c/o Ringo Wrase 

Tel.: 03334 366621

Mobil: 0162 8917079

E-Mail: ringo.wrase@spd-barnim.de

Spenden an den Ortsverein:

IBAN: DE29170520003500275108 BIC: WELADED1GZE

SPD I BFE Fraktion Eberswalde
Karl-Marx-Platz 4, 16225 Eberswalde

1 Min zu Fuß von der Bus-Haltestelle: "Karl-Marx-Platz"
(Linie 861 und 862)
Telefon: 03334 -366 92 74

E-Mail: fraktion@spd-bfe.de

 

 

 

Finde uns auf Facebook

 

Counter

Besucher:842330
Heute:51
Online:3